Blick aufs Horn
15.06.2015

One hell of a ride – MTB am Kitzbüheler Horn

Den Titel, der eigentlich dem Film über die Abfahrtsstrecke auf der Streif gehört, möchte ich mir für meinen heutigen Artikel ausleihen, weil ich finde, dass er sehr gut meine dazugehörigen Gefühle beschreibt. Übermütig und vor Motivation nur so strotzend, beschlossen meine Freundin und ich, das knapp 2.000 Meter hohe Kitzbüheler Horn zu erradeln. Mit erst einer kleinen Mountainbike-Tour in den Füßen, ein etwas anstrengendes Unterfangen, aber dazu später mehr ;)[mehr]


Bienenwiese
11.06.2015

Rettet die Bienen!

Natürlich ist auch uns Alpenbloggern unsere liebe Mutter Erde und die Natur alles andere als egal. Wir lieben die Berge, die Landschaft und die grünen und bunten Wiesen und Wälder Tirols. Vor allem lieben wir aber auch leckere Naschereien wie Erdbeeren, Apfelkuchen und Honig – Dinge, die es bald nicht mehr geben wird?Die Kampagne „Rettet die Bienen“ ist derzeit in aller Munde - auch wir wollen auf diesen Rettungszug für die kleinen Tierchen aufspringen und haben uns mit dem schwarz-gelben Insekt einmal näher befasst.[mehr]


Ferdinandeum
10.06.2015

Front Heimat. Tirol im Ersten Weltkrieg

Was macht man, wenn man die Mittagspause nicht im Büro vor dem Computer verbringen möchte, das Wetter aber so grauslig ist, dass weder ein Spaziergang noch ein kleiner Snack auf der Sonnenterrasse so wirklich verlockend klingen? Richtig, man geht ins Museum, um etwas Kultur zu schnuppern! Im prestigeträchtigsten Museum Tirols, das einen Rundgang von der Steinzeit bis in die Gegenwart ermöglicht, wurden die Kultursinne von der weiblichen Abteilung der Alpenblogger geweckt. [mehr]


Walser Kulturweg
08.06.2015

Natur & Kultur am Walser Kulturweg

Kirchen, Häuser, Schulgebäude, Bauernhöfe, Kapellen uvm. – bei Wanderungen entlang des Walser Kulturwegs entdeckt man insgesamt 40 verschiedene Zeitzeugen, die die spannende Geschichte des Kleinwalsertals erzählen. [mehr]


Stau
05.06.2015

Ein Großaufgebot an Polizisten und unzählige Autokontrollen ...

... ein kleiner Vorgeschmack auf das verlängerte Wochenende.Ja, mächtige Politiker müssen miteinander tagen und ja, es ist wichtig, dass so einflussreiche und bekannte Menschen besonderen Schutz erhalten. Die Auswirkungen des am 7. und 8. Juni im oberbayrischen Schloss Elmau stattfindenden G7-Gipfels und des enormen Sicherheitsaufgebotes sind bereits seit Tagen in Tirol zu spüren. [mehr]


Almwiesen
05.06.2015

Das Wandern ist des Müllers Lust ...

... und auch meine. Deshalb wurden die herrlichen Sonnenstrahlen der letzten Tage auch gleich ausgenutzt – dieses Mal für eine gemütliche Wanderung im Bundesland Salzburg.[mehr]


Stadtteilfest St. Nikolaus
02.06.2015

Stadtteilfest Anpruggen – große Sause zwischen Mariahilf und St. Nikolaus

Einmal zu Gast sein auf der anderen Seite des Inns und die beliebten Häuserzeilen, die so oft als Fotomotive verwendet werden, aus der Nähe ansehen. Einen etwas ruhigeren Stadtteil, fernab vom Trubel und der Geschäftigkeit der Altstadt kennenlernen. Traditionelle und internationale Spezialitäten mitten auf der Hauptstraße verzehren und in die Multikulturalität und die Kreativität der Bewohner eintauchen, das alles und noch viel mehr konnte man beim Stadtteilfest am vergangenen Samstag. [mehr]