< Auf die Loipe, fertig los!
13.12.2015 16:18
Kategorie: Kristina
Von: Kristina

Advent, Advent drei Lichtlein brennen ...

Wo ist nur die Zeit geblieben? Mit Schrecken musste unser Alpenblogger-Team feststellen, dass zwischen all dem vorweihnachtlichenStress - zwischen Christkindlmarkt und Glühwein - einfach keine Zeit blieb, um über unsere Erlebnisse zu berichten.Wir bitten um Entschuldigung und geloben Besserung (ein erster Vorstatz für das neue Jahr 2016).


Leider können wir auch an diesem 13. Dezember noch mit keinen aktuellen Skifotos oder Bildern von einer ersten Skitour in dieser noch jungen Wintersaison dienen (lieber Winter, wo bleibst du nur?)

Diese ruhige Minute, in einer (angeblich so stillen Zeit) sei mir gegönnt, um einen kleinen Rückblick auf das Alpenblogger-Jahr zu machen ..Wir sind 2015 Ski gefahren, gerodelt, gewandert, durften im Kleinwalsertal, in Lech oder auch im Ötztal viele spannende Dinge erleben ...und nicht zuletzt durften wir uns über einen Relauch unserer Webseite freuen.Jede Menge Stoff also, den es 2015 im Netz zu veröffentlichen gab. Und ausgerechnet nun, wo das Jahr sich dem Ende neigt, in dieser ach so stillen Zeit,finden wir keine Zeit, um uns unserem geliebten Blog zuzuwenden.

Ist es allerdings wirklich eine stille Zeit?

Es sei mir an dieser Stelle gestattet, ein paar nachdenkliche Gedanken zu spinnen...Eine Zeit, in der die Menschen von Geschäft zu Geschäft eilen, viele in Arbeit ersticken und von Termin zu Termin hetzen.
Haben wir vergessen, auf welches Fest wir uns vorbereiten? Weihnachten, ein Fest der Liebe und Familie und nicht als Fest der Geschenke?

Ich werfe einen Blick auf das rege Treiben auf dem Christkindlmarkt in der Innenstadt - bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen jenseits der 0-Grad-Grenze schieben sich die Massen durch die Straßen. Besinnliche Zeit, frage ich mich?

Innehalten, sich mit seinen Lieben zusammensetzen und die vorweihnachtliche Zeit genießen, bei alten Bekannten wieder einmal anrufen und fragen wie es denn so geht...das sollte doch im Vordergrund stehen.
ZEIT - das größte Geschenk, das man jemanden bereiten kann :-)

Advent, Advent - das dritte Lichtlein brennt ...wir wünschen einen schönen und besinnlichen 3. Advent- Sonntag