< Spiegelei mit Trüffeln auf Erdäpfelpuffer
19.02.2014 19:10
Kategorie: Skifahren
Von: Daniel

Après Ski in Warth

In Sachen „Skitag-Ausklang“ bietet Warth eine Menge Möglichkeiten…


Irgendwie gehört es ja dazu – nach einem gelungenen Tag auf der Piste sucht man die nächste Schirmbar oder Ähnliches auf, bestellt sich einen Drink und genießt in voller Pistenmontur „liebliche Klänge“ wie „Das rote Pferd“, „I sing a Liad für di“ oder „Die Hände zum Himmel“. Après Ski gehört schon beinahe so sehr zur vollendeten Perfektion des Skiurlaubs wie Ketchup zu den allerseits beliebten Pommes Frites. In Warth und Schröcken muss man sich niemals weit bewegen, um zum nächsten Après-Ski-Highlight zu gelangen, denn in dieser Hinsicht wart(h)et man hier mit einer Vielzahl an Möglichkeiten auf. Im Folgenden eine kurze Beschreibung unserer persönlichen Highlights - Ein Muss für alle Jungen und Jung-gebliebenen nach dem Skifahren!

Skihütte Steffisalp – Warth
Ab 11.00 Uhr lockt die große Sonnenterasse mit ihrem gemütlichen Flair mit Glühwein, Tee mit Rum und natürlich weiteren köstlichen und auch nicht alkoholischen Schmankerln. Bis 15.00 Uhr lässt das Selbstbedienungsrestaurant beim Essen keine Wünsche offen. Und bis 19.00 Uhr heißt es dann: Party, Party, Party!

Schirmbar Steffisalp – Warth
Der letzte Absacker schmeckt hier am besten! Direkt an der Piste der Steffisalp-Abfahrt gelegen fällt der letzte Einkehrschwung besonders leicht. Après-Ski Hits und die klassischen "Kurzen" werden hier zum Besten gegeben.

Warther Hof Schirmbar "s'Finale" – Warth
Fetter Sound, gute Stimmung, Hits, zu denen jeder mitsingen kann. Genau an der Hauptstraße beim Warther Hof gelegen. Hier wartet es sich auch auf den Bus gerne, denn die Haltestelle ist gleich neben dem Schirm.

Pub "Best of" – Warth
Bereits ab 14.00 Uhr kann man hier seine Trinkfestigkeit zum Besten geben. Traditionelles Lokal direkt bei der Talstation Steffisalp, cooler Rock-Sound, und die Klassiker "Pub-Toast" und "Pub-Pizza" warten auf Euch!

Sennkuchi
Die Après-Ski-Bar direkt bei der Jägeralpe erwartet Sie am Nachmittag mit einer großen Open-Air-Bar. Seviert in heißem Ton und mit pikanter Sauce werden bis 19.00 Uhr die legendären Toast-Kombis serviert. Gratiniert und nach Lust und Laune kombinierbar ist das wirklich ein Genuss!

S1 am Salober
Das S1 beim Salober-Jet ist der Inbegriff für Après-Ski. Eine tolle Veranstaltungsstätte mit bekannten DJ's und Auftritten von talentierten Bands aus der Umgebung runden den Skitag perfekt ab!

Bauernstube – Schröcken
Der klassische Dorftreff nach dem Skifahren. Ideal für die letzte Skiabfahrt, denn diese führt bis ins Dorf und in nur wenigen Schritten sitzt man wieder im Warmen.

6er-Bar – Schröcken
Klein und fein präsentiert sich die Bar unterhalb der Kirche in Schröcken. Für einen schnellen Drink optimal geeignet, liegt die Bar doch direkt am Ende der Dorfabfahrt nach Schröcken.

 

Bildrechte: TVB Warth-Schröcken

après ski warth