< Das Wochenende ist gerettet!
20.05.2014 11:24
Kategorie: Biken
Von: Bettina Wülfrath

Downhill für Anfänger

Wie wärs denn mit einem Crashkurs in der Königsdisziplin des Mountainbikens?


Der Frühling liegt in der Luft - und das kann nur eines bedeuten – raus in die Natur, rauf aufs Bike und rauf und runter den Berg. Bergluft lässt sich schließlich am besten auf den Trails im Wald und im Bikepark am Zauberberg schnuppern. 

Downhill ist doch nur für Profis!? Eben nicht, denn mit dem „Starter Day Package“ fällt es allen Einsteigern leicht, das Abenteuer Bikepark in Angriff zu nehmen! Mit professionellen Guides, die mit Rat und Tat zur Seite stehen, kann jeder Einsteiger, mit ein bisschen Kondition und Gleichgewichtssinn, ohne Probleme jede Strecke absolvieren – auch die Downhillstrecke!

Im Halbtagespaket sind ein Downhill Bike, Protektorenpaket, Helm, Liftkarte und das Guiding im Bikepark mit Fahrtechniktipps inbegriffen.  Der Termin kann vormittags oder nachmittags gewählt werden. Zeit- und Fahrtenkarten sind extra und sehr vergünstigt erhältlich.

Rund um den Starter-Day sorgt ein Rahmenprogramm für Action am Zauberberg. Biker BBQ, Musik & Unterhaltung in der Zauberbar, Testmöglichkeit der neuen Touren- & Enduro-Bikes, vor allem von Giant und Ghost, sowie die Gelegenheit zu Kurztouren mit den Mountainbike Guides. Für unsere kleinsten Rider steht unser betreuter „Sumsi Park“ bereit, hier können die Kids die ersten Rad-Erfahrungen im „Mini-Bike-Park“ sammeln.

Ausstellungen der Trendprodukte (Waren der Marken Pearl Izumi und BBB, Ghost, Giant, Flyer)  sowie ein „Starter Day–Sale“ ergänzen das vielfältige Bike-Angebot.

Am Starter-Day steht der Bikepark Zauberberg ganz im Zeichen der Einsteiger. Der Starter-Day am Zauberberg – eine Möglichkeit, sich vom Bikesport begeistern zu lassen.

Bikepark Semmering