< Weil die Sicherheit einfach vorgeht!
03.03.2014 13:58
Kategorie: Kulinarik
Von: Daniel

Laktose und glutenfreie Apfelringe im Bierteig mit Vanilleschaum

Küchenchef Michael von der Alten Krone empfiehlt dieses Mal Laktose und glutenfreie Apfelringe im Bierteig mit Vanilleschaum


-Michael ist seit Jahren Küchenchef in der Alten Krone und hat sich neben Fischgerichten auf laktose- und glutenfreie Küche spezialisiert. Die folgende Empfehlung ist vegetarisch, glutenfrei und auch für Hobbyköche einfach nachkochbar. Viel Spaß bei der Zubereitung wünscht Küchenchef Michael und die Alpenblogger-Redaktion.

 

 

Laktose und glutenfreie Apfelringe im Bierteig mit Vanilleschaum

3 Äpfel Granny Smith
150 g Buchweizenmehl
100 ml Mandelmilch
3 Eier L 
1TL Backpulver/Hirschhornsalz
0,1 L Bockbier z.b. Steinbock vom Allgäuer Brauhaus
1-2 TL Broshonig oder Waldhonig

 

Vanilleschaum

200 ml Mandelmilch
20  g Birkenzucker
2 Blt. Gelatine
Mark einer Vanillestange
Sahnebläser

 

Zubereitung

Die Äpfel entkernen und in ca 7mm dicke Scheiben schneiden und in Zitronen wasser legen.. Aus dem Buchweizenmehl der Mandelmilch den Eiern dem Backpulver und dem Honig einen glatten Teig herstellen und zum Schluss das Bier unter rühren …. Jetzt die Apfelscheiben etwas abtrocknen und durch den Teig ziehen und in einer Pfanne oder Friteuse goldbraun ausbacken…

Für den Vanilleschaum die Gelatine in kaltem Wasser einlegen dann die Vanillestange halbieren und auskratzen das dann mit der V Mandelmilch erwärmen und dem Zucker dann die Gelatine in der warmen Milch vollständig

Auflösen und durch einen sieb in den Sahnebläser abfüllen und etwas erkalten lassen die Gelatine sollte leicht anfangen zu binden…

Jetzt nur noch  die Apfelküchle mit Zimt  und zucker oder nur Puderzucker bestreuen und den Schaum aufsprühen…

Kuechenchef