< Unser erster Schnee...
01.10.2014 10:21
Kategorie: Kultur, Events & Ausflüge
Von: Nina

Möge der Skilauf beginnen

In Sölden beginnt die Wintersaison schon mit sportlichen Highlights – na das verspricht ja einiges ...


Während die Tage draußen schon wieder kälter werden, laufen im schönen Sölden die Vorbereitungen für das Skiweltcup-Opening auf vollen Touren. Passend dazu präsentiert sich das Wetter trüb und nass, was auf einer Höhenlage von 1.377 m – 3.250 m schon den ersten Neuschnee erahnen lässt.

Das Eröffnungswochenende vom 24. Bis 26. Oktober 2014 am Rettenbach-Gletscher steht heuer wieder ganz im Zeichen des Profi-Wintersports. Die Damen und Herren des alpinen Skirennlaufs kämpfen im ersten Riesenslalom der Saison um den Titel und wir sind hautnah dabei!

Für uns „Normalsterbliche“ gibt es nämlich auch eine Menge Spaßiges zu entdecken: Neben Krone, Ö3 & Pistenbully Weltcup Partys warten Fanclub Paraden, Siegerehrungen und natürlich die ersten Abfahrten auf uns.

Aber seht doch selbst, was das Ski-Opening in Sölden alles zu bieten hat:

FREITAG, den 24.10.2014

Mit dem mittlerweile 7.  FIS Forum Alpinum wird das Eventwochenende am Rettenbach-Gletscher eröffnet, bevor es am Abend bei der Krone Weltcup-Party heiß her geht.

SAMSTAG, den 25.10.2014

Der erste Renntag! Nach dem Motto: „Ladies first!“, beginnt das Rennwochenende mit dem Riesentorlauf der Dame und endet mit der legendären ORF RadioTirol Weltcup Party in der Freizeitarena Sölden.

SONNTAG, den 26.10.2014

Während wir mit einem kleinen Kater in unserem Bett aufwachen, machen sich die Herren schon bereit für den ersten Wettkampf. Nach zwei Durchgängen steht auch hier der Sieger fest. Zwischendurch sorgt der Ö3 Pistenbully für ausgelassene Stimmung.

Rauf auf die Skier und los geht’s!

„Fröhliches Opening wünschen wir aus der Alpenblogger-Redaktion“.

Bildquelle: TVB Ötztal

Sölden Ski

Sölden Skifahren