< Es grünt so grün...
14.03.2014 10:23
Kategorie: Kultur, Events & Ausflüge
Von: Daniel

Zwei junge Walser Adler starten beim Austria-Cup

Der junge Walser Adler Jodok Wohlgenannt war in dieser Saison schon sehr erfolgreich...


Jodok Wohlgenannt und Kilian Potschka starten am kommenden Wochenende beim OMV Austria-Cup in Oberstdorf. Ausrichter des Wettkampfes ist der SV Casino Kleinwalsertal in Zusammenarbeit mit dem Landesskiverband Vorarlberg, der das Finale des Austria-Cups kurzerhand nach Oberstdorf verlegen musste, da die neue Schanzenanlage in Schruns/Tschagguns noch nicht fertig gestellt ist.

Der OMV Austria-Cup Skisprung und der Austria-Cup für nordische Kombination sind Veranstaltungen zur Förderung der österreichischen Nachwuchsspringer und -kombinierer und dienen zum Aufbau und der Heranführung der Schüler und Jugendlichen an internationale Wettkämpfe wie Alpen Cup, Continentalcup und Weltcup.

Vorläufiger Zeitplan:

Freitag, 14.03.2013
17:00 Uhr Offizielles Training Nordische Kombination - 2 Durchgänge HS 106 – Erdinger Arena
18:30 Uhr Probedurchgang NK HS 106 – Erdinger Arena

Samstag, 15.03.2014
10:00 Uhr Kombinationslanglauf 10 km Gundersen - Langlaufstadion Ried
17:00 Uhr Offizielles Training Sprunglauf - 2 Durchgänge HS 106 – Erdinger Arena
18:30 Uhr Probedurchgang Sprunglauf HS 106 – Erdinger Arena
anschließend 1. Wertungsdurchgang Sprunglauf HS 106
anschließend 2. Wertungsdurchgang Sprunglauf HS 106

Sonntag, 16.03.2014
09:00 Uhr Probedurchgang NK und Sprunglauf HS 106 Erdinger Arena
10:00 Uhr 1. Wertungsdurchgang NK Teamsprint und Sprunglauf HS 106
anschließend 2. Wertungsdurchgang NK Teamsprint und Sprunglauf HS 106
13:00 Uhr ÖM-Langlauf Teamsprint NK- Langlaufstadion Ried

 

Bildrechte: TVB Kleinwalsertal

Wohlgenannt