24.09.2015

Eine echte Viecherei

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen sinken – der erste Schnee schmückt passend zum astronomischen Herbstanfang bereits die Bergspitzen und Orte in höheren Lagen. Höchste Zeit also, Schafe, Kühe, Ziegen und Pferde von der Alm zurück in die heimatlichen Stallungen zu holen.[mehr]


Rosenheimer Herbstfest
14.09.2015

Auf da Wiesn do samma gern ...

... deshalb ging’s am Samstag auch mit dem Zug in Richtung unserer lieben deutschen Nachbarn. Genauer gesagt: nach Rosenheim zum berühmten Rosenheimer Herbstfest. [mehr]


Filzalmsee in Hochbrixen
08.09.2015

Goldige Aussichten ...

Ein beeindruckender Panoramablick auf über 70 Dreitausender, Österreichs höchst gelegene Wallfahrtskirche und ein Panoramarestaurant, das nicht nur auf der sich drehenden Panoramaterrasse, sondern sogar auf dem WC einen wunderschönen Ausblick auf die Bergwelt bereit hält – die Hohe Salve in den Kitzbüheler Alpen macht ihrem Namen als schönster Aussichtsberg Tirols wahrlich alle Ehre. [mehr]


07.09.2015

Laufgenuss pur auf 23,2 Kilometern

Eine herbstliche Brise, knapp 10° Celsius und reichlich Regen, das waren die wenig einladenden Bedingungen, welche rund 1.300 Läufer am gestrigen ersten Septemberwochenende erwarteten, um den Achensee zu umrunden.[mehr]


Krimmler Wasserfälle
24.08.2015

Ein tosender Empfang ...

... erwartet einen bereits, wenn man das Auto auf dem Parkplatz abstellt und gemächlich Richtung Wasserfallweg spaziert. Mit einer atemberaubenden Fallhöhe von 380 m sind die Krimmler Wasserfälle nicht nur die höchsten Europas, sondern zählen mit rund 350.000 Besuchern pro Jahr auch zu einer der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Österreichs. Und das zu Recht! Ich erzähle euch mal warum ...[mehr]


14.08.2015

Erfrischung, Schatten, Abkühlung

Heute gibt es einen erfrischenden Gastartikel: Immer unterwegs - unsere Conny lässt uns ein weiteres Mal teilhaben an ihren Erlebnissen im Salzburgerland![mehr]


Wanderweg Landschaftsschutzgebiet Spertental
08.07.2015

Von Natur, Wasserfällen & KochArt ...

Es war heiß! Zu Beginn noch durch angenehm schattige Wälder und vorbei am Wasserfall, später dann durch die brütende Hitze des Landschaftsschutzgebietes, um dann als Belohnung regionale Schmankerl zu verkosten – das war meine Kurzwanderung vom Samstag ins Landschaftsschutzgebiet Spertental inmitten der Kitzbüheler Alpen. [mehr]